HG10 Queere Geflüchtete

Viele Menschen verlassen ihr Land, weil sie als Angehörige der LGBTIQI+-Community verfolgt werden.

Doch wer sind die Verfolger*innen? Welche Gefahren drohen in den jeweiligen Herkunftsländer und welche Perspektive haben queere Geflüchtete, wenn sie nach Deutschland flüchten?

Über diese und viele weitere Fragen haben wir mit unserer Kollegin Aische Westermann gesprochen.

Diese Podcastfolge wurde realisiert mit einer Förderung durch die Landeszentrale für politische Bildung des Landes NRW im Rahmen des Landesprogramms NRWeltoffen.

Links zur Folge:

ILGA: https://ilga.org/

ILGA Weltkarte „Gesetze zur sexuellen Orientierung in der Welt“:
https://bit.ly/3rfkkQP

Trans Legal Mapping Report:
https://ilga.org/trans-legal-mapping-report

Pressemitteilung Kölner Flüchtlingsrat e.V. vom 28.06.2016: https://koelner-fluechtlingsrat.de/neu/userfiles/pdfs/2016-06-28PM.pdf

Unterstützungstrukturen in Köln:
https://rainbow-refugees.cologne/
https://rubicon-koeln.de/
https://www.anyway-koeln.de/
https://nrw.lsvd.de/tag/koeln/

Landesnetzwerk SCHLAU NRW:
https://www.schlau.nrw/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.